„Ich habe verdient 442.991$ USD in nur sechs Monaten durch den Aufbau eines Dropshipping-Geschäfts, das die Leute geliebt haben.“

Erin Rafferty

Bis zu 8 Monate Rabatt auf Jahrespläne

Erstellen Sie in wenigen Minuten einen Dropshipping-Shop
Holen Sie sich eine 14-Tage-Testversion, kündigen Sie jederzeit
00
00
:
00
00
Sign Up Now

Das Potenzial des Online-Videokonsums für das Wachstum des E-Commerce nutzen

Einführung

Das Wachstum des Online-Videokonsums hat die Art und Weise, wie Verbraucher mit Inhalten im Internet interagieren, verändert. Statistiken zufolge beschäftigen sich fast alle Internetnutzer wöchentlich mit Videoinhalten. Unternehmen haben also eine große Chance, diesen Trend zu nutzen, um das Wachstum des E-Commerce voranzutreiben.

Aktuelle Statistiken zum Online-Videokonsum

Der durchschnittliche Internetnutzer verbringt heute rund 21 Stunden pro Woche damit, digitale Videos anzusehen, wobei die meisten davon auf Mobilgeräten angesehen werden. Ab 2024 dominiert der Videokonsum nicht nur die Freizeitaktivitäten, sondern prägt auch die Erwartungen und Präferenzen der Verbraucher im elektronischen Geschäftsverkehr (Überblick über das Marketing).

Die beliebtesten Arten von Videos

Musikvideos sind nach wie vor die meistgesehene Art von Online-Inhalten und werden jede Woche von fast der Hälfte aller Internetnutzer angesehen. Andere beliebte Kategorien umfassen Comedy, Live-Streams, Tutorials und Produktbewertungen, in denen verschiedene Interessen hervorgehoben werden, auf die Vermarkter abzielen können. Das hohe Interesse an Tutorial-Videos deutet auf eine starke Nachfrage nach Inhalten hin, die aufklären und informieren (Überblick über das Marketing).

Teste Spocket 14 Tage lang und entdecke die besten Dropshipping-Lieferanten aus den USA/EU

Danke! Deine Anmeldung wurde empfangen!
Oops! Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.

Implikationen für den E-Commerce

Das Verständnis dieser Konsummuster ermöglicht es Unternehmen, ihre Marketingstrategien effektiver anzupassen. Zum Beispiel deutet die Verbreitung von Tutorial-Videos auf eine hervorragende Gelegenheit für Marken hin, Lehrinhalte zu erstellen, die ihre Produkte präsentieren. In ähnlicher Weise deutet die Beliebtheit von Videos mit Produktbewertungen darauf hin, dass Verbraucher vor dem Kauf nach Authentizität und Bestätigung suchen (Überblick über das Marketing).

Sektorspezifische Auswirkungen

Die Wirkung von Videoinhalten ist in den verschiedenen Sektoren unterschiedlich, wobei sie in Bereichen wie Bildung, Produktvorführungen und Influencer-Marketing bemerkenswert effektiv sind. Statistiken zeigen, dass 93% der Unternehmen, die Markenvideoinhalte in sozialen Medien verwenden, neue Kunden gewinnen, was die Bedeutung von Videos bei der Steigerung der Markensichtbarkeit und des Engagements unterstreicht (Technologie-Jury).

Strategische Empfehlungen

Um Videos effektiv zu nutzen, sollten sich Unternehmen darauf konzentrieren, qualitativ hochwertige Inhalte zu erstellen, die den Präferenzen ihrer Zielgruppe entsprechen. Dazu gehört es, die beliebtesten Arten von Videos und die Plattformen zu verstehen, auf denen diese Videos am besten abschneiden. Plattformen wie YouTube und Instagram sind nach wie vor von zentraler Bedeutung, aber die neuen Präferenzen für Videoformate auf Plattformen wie TikTok und Pinterest sollten nicht übersehen werden (Thrive Internetmarketing-Agentur) (HubSpot-Blog).

Fazit

Die dynamische Landschaft des Online-Videokonsums bietet einen fruchtbaren Boden für das Wachstum des E-Commerce. Durch die Integration strategischer Videoinhalte in ihre Marketingstrategien können Unternehmen das Engagement steigern, die Konversionen steigern und dauerhafte Beziehungen zu Verbrauchern aufbauen.

Glasses productFrame productToy product
Start now

Start a 14-day trial and grow your dropshipping business today

Start your 14-day trial
---